Neue Casinos bauen in Deutschland

Der Neubau von Spielbanken kommt alle paar Jahre ins Gespräch. Bedarf wäre vorhanden, Geld auch, aber Bedenkenträger, bürokratische Vorschriften und die Angst der Bundesländer vor Neuerungen in diesem Bereich verhindern dies meist. Der Glücksspielstaatsvertrag, der dem Staat in Deutschland das Glücksspielmonopol einräumt, weiß nicht so recht etwas damit anzufangen. Die staatlichen Spielbanken befinden sich traditionsgemäß in der Provinz, meist in berühmten Kurorten des vorletzten Jahrhunderts, und kämpfen mit sinkenden Besucherzahlen und sinkenden Umsätzen. Großstädte verfügen meist über keine Spielbank, was dazu führt, dass Spieler in München zum Beispiel eine zweistündige Autofahrt zur nächsten Spielbank in Kauf nehmen müssen. Die staatliche Glücksspielbürokratie gilt als modernisierungsscheu, beratungsresistent und sieht sich mehr als eine Art Schutzbehörde für wenig lukrative Spielbanken, die in Kurorten teils sogar Verluste einfahren. Somit ist in manchen Bundesländern sogar der Gesamtüberschuss, den die Casinos zum Wohle der Allgemeinheit erwirtschaften sollen, rückläufig. Gleichzeitig florieren die Angebote im Internet, wo Anbieter wie JackpotCity unter ausländischer Lizenz ihre Dienste anbieten.

Lichtblick beim Bau neuer Casinos in Deutschland

Einzelne Bundesländer in Deutschland haben nun erkannt, dass staatliche Bürokraten nicht unbedingt die besten Spielbankbetreiber sind, und haben einzelne Lizenzen für privat betriebene Spielbanken vergeben. Vom eigentlichen Plan bis zur Eröffnung neuer Casinos ist es allerdings ein sehr langwieriger Prozess. Einerseits liegt dies an den schon erwähnten sehr bürokratischen Vorgehensweisen der zuständigen Glücksspielbehörden, die für die Ausstellung der Lizenz zuständig sind, andererseits muss natürlich auch sichergestellt werden, dass Bestimmungen zu Spielerschutz, Datenschutz und Geldwäscheprävention eingehalten werden. Da die Vergabe an Lizenzen zum privaten Casinobau in Deutschland noch in den Kinderschuhen steckt, gibt es hier viele zum ersten Mal auftretenden Probleme, die gelöst werden müssen. Es ist aber damit zu rechnen, dass dieses Lizenzverfahren in Zukunft für neue Casinoprojekte deutlich schneller erledigt werden kann. Dem Neubau von Casinos und Spielbanken unter privater Trägerschaft sollte dann nichts mehr im Wege stehen. Private Casinoanbieter sehen Chancen für den Bau neuer Casinos in Deutschland hauptsächlich in den Ballungsräumen.